News

20. Oktober 2016

SLRG-Weiterbildungstag 2016

Ertrinken ist vermeidbar! – So lautet die zentrale Botschaft am Weiterbildungstag 2016. Als «Botschafter» wirkt Prof. Dr. Joost Bierens – eine der renommiertesten Persönlichkeiten in der Ertrinkungsprävention weltweit.

Nach dem fulminanten Start mit dem Weiterbildungskongress 2015 findet nun am 12. November 2016 der 1. Weiterbildungstag statt. Zu Gast sind wir wiederum am Campus Sursee.

Wir wiederum dürfen uns unsererseits auf einen besonderen Gast freuen. Prof. Dr. Joost Bierens wird mit einem spannenden Referat mit dem Titel «Drowning Chain of Survival – Ertrinken ist vermeidbar!» aufwarten.

Der Notfallmediziner und Wissenschaftler ist einer der renommiertesten Experten in der Ertrinkungsprävention weltweit. Joost Bierens hat bislang rund 150 wissenschaftliche Beiträge zum Thema verfasst, hat massgeblich an der Einführung des World Congress on Drowning Prevention beteiligt und ist Mitglied der ILS Rescue Commssion sowie des Medical Commitees. Nicht zuletzt ist er der Kopf hinter «Drowning – Prevention, Rescue, Treatment», der über 1200 Seiten starken Ertrinkungspräventions-Bibel mit Beiträgen zahlreicher Fachpersonen aus der ganzen Welt.

Neben dem Hauptreferat von Joost Bierens sind die neue Kurs- und Brevetadministrations-Software «Tocco», die neue Lehrmittelplattform Erste Hilfe, das Leitbild der SLRG sowie die Roadmap unserer Aus- und Weiterbildungsstruktur die Themen des Tages.

WICHTIG: Anschliessend an den Weiterbildungstag finden gleich zwei weitere zielgruppenspezifische Anlässe statt. Einerseits das Weiterbildungs-Weekend für Pool- und Erste Hilfe-Instruktoren und andererseits ein Diskussions- und Informationsanlass zum Rettungsschwimmsport.

Kontakt:
Geschäftsstelle SLRG
Schellenrain 5
6210 Sursee
Tel: 041 925 88 77