News

6. November 2014

Leiterausflug

Dem Flyer für den diesjährigen Leiterausflug konnte man nicht genau entnehmen, wohin der Ausflug uns führen würde. So waren wir (Alia, Michael und ich) bis zuletzt auf Spekulationen angewiesen. Es stellte sich heraus, dass Urs einen Ausflug in den Seil- und Kletterpark im Atzmännig organisiert hatte.

Zum Glück regnete es nicht, da dieser Kletterpark im Freien ist, und die Rutschgefahr sehr hoch gewesen wäre. Nach einer langen Instruktion samt Film und Übungspark konnten wir endlich beginnen. Obwohl alle das erste Mal in einem Kletterpark waren, gab es keine nennenswerte Zwischenfälle (Absturz, Panikattacke, etc..). Auch wenn ich mich selbst ein paar Mal überwinden musste, haben alle die Routen mit Bravour bestanden. Nach anstrengenden dreieinhalb Stunden ging es ab in das Restaurant für eine Stärkung. Danach war auch schon wieder Zeit den Rückweg anzutreten.

Weitere Bilder zum Ausflug: