News

12. Januar 2011

Beliebtes Kindergartenprojekt

Das im Jahr 2006 lancierte SLRG-Kindergartenprojekt «Das Wasser und ich» zeigt Erfolg.

Seit dem Start des Kindergartenprojekts im Jahr 2006 haben die Wasserbotschafterinnen und Wasserbotschafter der SLRG schon 27‘000 Kinder in 1597 Kindergärten besucht. Und das Interesse steigt weiter. Immer mehr Kindergärten bestellen die speziell ausgebildeten Rettungschwimmer/innen, die zusammen mit dem Wassertropfen «Pico» die Kinder das sichere Verhalten im und am Wasser beibringen.

 

Kindergarten 1 

 

Die SLRG hat das Kindergartenprojekt im Jahr 2006 gestartet, um Ertrinkungsfällen von Kindern vorzubeugen. Diese sind die zweithäufigste Unfalltodesursache bei Kleinkindern. Denn Kinder lieben Wasser. Es zieht sie magisch an. Das Spiel im und am Wasser kann aber lebensgefährlich sein. Besonders, so lange die Kleinen noch nicht schwimmen können.

 

Kindergarten 2 

 

Die Wasserbotschafter/innen und Pico bringen den Kindern auf spielerische Art und Weise die wichtigsten 10 Botschaften für das sichere Verhalten im und am Wasser bei. Das Interesse an den Lektionen ist gross und die Kinder machen begeistert mit.

 

Die nächsten Ausbildungsdaten für Wasserbotschafter/innen werden auf der Webseite des Kindergartenprojekts unter www.das-wasser-und.ich.ch publiziert.

Kontakt: