Alles für dich

Als Mitglied des SLRG Sektion Rüti kannst Du folgende Leistungen in Anspruch nehmen:

  • Jede Woche Training
  • Einkaufsvergünstigungen (gegen vorweisen des Mitgliederausweises) bis zu 15% ! Unter anderem im Sport Trend Shop, Hinwil.
  • Mehrere Anlässe jährlich. (Wettkämpfe, See- und Flussschwimmen, Clausabend etc.) Viel Abwechslung und Kontakt zu gleichgesinnten. Informationen zum aktuellen Jahresprogramm findest Du im Terminkalender und im aktuellen Moby.
  • SLRG Rüti Mailinglisten. Wer einen Computer zu Hause oder im Geschäft hat, welcher mit dem IInternet verbunden ist, kann sich in den SLRG Rüti Mailinglisten eintragen. Da werden ganz aktuelle Neuigkeiten und wichtige News zugestellt, bevor Sie im nächsten Moby abgedruckt werden. Ein Informationsvorsprung via Internet, von dem auch der SLRG Rüti Gebrauch macht.
  • Die Homepage des SLRG Rüti. Mit speziellen Angeboten, aktuellen News und einem aktuellen Terminkalender werden viele Informationen und Bilder ganz aktuell zur Verfügung gestellt. Als Mitglied im Verein hast Du zudem Zutritt in die Memberzone. Da werden Informationen für Vereinsmitglieder zum herunter laden bereit gestellt.
  • Natürlich können alle Mitglieder das Vereinsrecht gemäss unseren Statuten und nach dem Schweizerischen Zivilgesetzbuch beanspruchen. Darunter fällt unter anderem das Stimm-, Wahl- und Antragsrecht an der Generalversammlung.

Alle diese Leistungen kannst Du als Vereinsmitglied in Anspruch nehmen.

Jahresbeitrag

  • Jugend: Fr. 40.-
  • Aktive: Fr. 70.-
  • Senioren: Fr. 50.-
  • Passive Fr. 15.-
Statistik

Jährlich werden ausgebildet:

  • Jugendbrevet 3500
  • Jugend Freitauchen 200
  • Wassersicherheit 100
  • Brevet 1 / Rettungschwimmen 5000
  • Brevet 1 / Rettungstauchen 100
  • Nothelfer 1300
  • CPR Herzmassage 5600
  • Kursleiter / Experten 280

Seit der Gründung der SLRG wurden ausgebildet:

  • Wassersicherheit (seit 1992) 4'100
  • Jugendbrevet ( seit 1954) über 181'800
  • Jugend Freitaucher (seit 1978) über 8'300
  • Brevet 1 Rettungsschwimmen (seit 1933) über 245'700
  • Brevet 1 Rettungstaucher seit 1971) über 11'600
  • Nothelfer + CPR (seit 1990) über 29'800